Tara Fischer

* 1998
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe braun
Größe 163 cm
   
Sonstiges Gesang, Tanz (Modern Dance), Surfen, Segeln, Skateboard
Sprachen Englisch (bilingual), Französisch
Wohnort Leipzig
Wohnmöglichkeiten Berlin, Köln, Hamburg, München
   

Kino + TV

2018 Und tot bist du |
Regie: Marcus O. Rosenmüller | all-in-production | ZDF
2018 Barcelona Krimi |
Regie: Isabell Suba | Dreamtool Entertainmet | ARD
2018 Der Fall Collini |
Regie: Marco Kreuzpaintner | Constantin Film
2018 Dark 2 |
Regie: Baran Bo Odar | Wiedemann & Berg | Netflix
2018 Future Diaries |
Regie: Sebastian Hilger | Expanding Focus
2017 Walpurgisnacht |
Regie: Hans Steinbichler | Wiedemann & Berg | ZDF
2017 Klassentreffen |
Regie: Til Schweiger | Barefoot Films
2017 In aller Freundschaft - Eine Frage des Vertrauens |
Regie: Steffen Mahnert | Saxonia Media | ARD
2017 Ionela (Hauptrolle) |
Regie: Christoph Lacmanski | Saskia Hahn Filmproduktion
2017 Dark |
Regie: Baran Bo Odar | Wiedemann & Berg | Netflix
2017 Barcelona Krimi |
Regie: Jochen Freydank | Dreamtool Entertainment | ARD
2017 BOT |
Regie: Daniel Hoffmann | ambitious.films
2016 Helen Dorn - Harte Mädchen (Hauptrolle Ensemble) |
Regie: Alexander Dierbach | Network Movie | ZDF
2015 Ich bin dann mal offline (Hauptrolle Ensemble) |
Regie: Ingo Rasper | Ariane Krampe Filmproduktion | ZDF
2015 Bruder vor Luder (Hauptrolle Ensemble) |
Regie: Die Lochis / Tomas Erhart | Rat Pack, Constantin Film
2014 Katie Fforde - Der verlorene Vater |
Regie: John Delbridge | Network Movie | ZDF
2014 In fremden Gärten |
Regie: Thomas Nennstiel | Bavaria Film | ZDF
2014 Ein Fall von Liebe - Gefährliche Ente |
Regie: Frauke Thielecke | Cinecentrum | ARD
2014 In aller Freundschaft - Auf dünnem Eis |
Regie: John Delbrigde | Saxonia Media | ARD
2012 Soko Leipzig - Shopping |
Regie: Robert Pejo | UFA Fernsehproduktion | ZDF
2011 Am Ende der Lüge (Hauptrolle Ensemble) |
Regie: Marcus O. Rosenmüller | Rowboat | MDR, ORF
2011 Der Turm |
Regie: Christian Schwochow | Teamworx | ARD, MDR, NDR, BR
2011 Nach all den Jahren |
Regie: Micky Rowitz | UFA Filmproduktion | ZDF